Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Pierre Micheli

Zitierung

AfZ: NL Pierre Micheli

Kurztitel

Micheli, Pierre

Bestandsname

Nachlass
lic. iur. Pierre Micheli
(1905-1989)

Entstehungszeit

ca. 1903 - 1987

Umfang

1.40

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Micheli, Pierre

Geschichte / Biografie

Micheli, Pierre
4.12.1905-29.12.1989
lic. iur., Diplomat

Geb. in Genf; Studium der Rechte in Genf, Berlin und Oxford. 1930-1933 Sekretär des Präsidenten des Rates für den Hafen und die Wasserwege in Danzig. 1933 Eintritt in den diplomatischen Dienst: Aussenposten in Paris, Den Haag, Rio de Janeiro, Djakarta und 1942-1946 in Tokio; Rückkehr in die Zentrale als stellvertretender Chef und später Leiter der Abteilung für internationale Organisationen (1949 Generalsekretär der "Conférence diplomatique de Genève"); 1956 Gesandter in Paris; persönliche Beziehung zu General Charles de Gaulle; 1961-1971 Generalsekretär des Eidgenössischen Politischen Departements; 1971 Mitglied des IKRK.

Bestandsübernahme

1986

Bestandsgeschichte

 

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BiografieLebenslauf, Interview mit Stephan Winkler 1986 u. a.
ManuskripteCa. 150 Ansprachen, Exposés und Vorträge 1953-1982
PersonendossiersRudolf Bindschedler, Carl J. Burckhardt, Charles de Gaulle, Pierre Graber, Walter Hallstein, Paul R. Jolles, Joseph Luns, Max Petitpierre, Hans Schaffner, Henry Spaak, Willy Spühler, Friedrich T. Wahlen
SachdossiersNeutralität, EWG und EFTA, Wirtschaftsbeziehungen Schweiz-Frankreich, Jurafrage, Beziehungen Schweiz-UNO, KSZE, Amnesty International

Bewertung/Kassation

 

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Frei

Sprache(n)

 

Findmittel

1987, 2005

Findmittel online

Ja

Untereinheiten

: I. Biographische Materialien
: II. Ansprachen, Exposés und Vorträge Pierre Micheli 1953-1982
: III. Personendossiers: Schweizer (Ansprachen, Vorträge und Schriften)
: IV. Personendossiers: Ausländer (Ansprachen, Exposés und Schriften)
: V. Sachdossiers