Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

IB JPZ-Archiv

Zitierung

AfZ: IB JPZ-Archiv

Kurztitel

JPZ-Archiv

Bestandsname

Jüdische Presszentrale
(1918-1940)
Redaktionsarchiv

Entstehungszeit

1918 - 1940

Umfang

3.75

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Jüdische Presszentrale Zürich (JPZ)

Geschichte / Biografie

Jüdische Presszentrale Zürich (JPZ)
1918-1940

Die "Jüdische Presszentrale Zürich" war zunächst ein Nachrichtenorgan, dann ein allgemeines jüdisches Wochenblatt, das von Oscar Grün 1918 gegründet, redigiert und herausgegeben worden ist. Es war "Offizielles Publikationsorgan der Israelitischen Cultusgemeinde Zürich". Nachdem es 1940 eingestellt worden war, verfasste O. Grün Artikel für die "Jüdischen Nachrichten" (JUNA). Er starb 1953 in den USA.

Bestandsübernahme

1994, 2003

Bestandsgeschichte

Der Bestand galt als verschollen und wurde im zweiten, Anfang 1994 vom Schweizerischen Israelitischen Gemeindebund (SIG) übernommenen Teil des JUNA-Archivs wieder aufgefunden. Dokumentiert wird das jüdische Leben in aller Welt. Neben zahlreichen biographischen Dossiers zu jüdischen Persönlichkeiten finden sich auch Länder-, Orts-und Sachdossiers in der ursprünglichen alphabetischen Ordnung, wie sie O. Grün für seine journalistische Tätigkeit benutzt hat. Die Dossiers beinhalten hauptsächlich Presseausschnitte, Fotos, hektographierte Bulletins der "Jüdischen Telegraphen-Agentur" (J.T.A.) in Berlin, vereinzelt auch Broschüren, Korrespondenzen, handschriftliche Notizen und Typoskripte.

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

PersonendossiersHenri Bergson, Martin Buber, Marc Chagall, Hermann Cohen, Benjamin Disraeli, Albert Einstein, Else Lasker-Schüler, Max Liebermann, Yehudi Menuhin, Franz Oppenheimer, Max Reinhardt, Arthur Schnitzler, Jakob Wassermann, Chaim und Vera Weizmann u. a.
SachdossiersZu jüdischen Themen politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Inhalts, zu jüdischen Institutionen und Organisationen u. a.
Orts- und LänderdossiersFotos zu jüdischen Agrarsiedlungen in Sowjetrussland unter dem Stichwort "Agro-Joint" u. a.
PublikationenZeitschrift "Jüdische Presszentrale Zürich" gebundene Jahrgänge (1919-1933, 1935); Registerbände; Ausschnitte 1927-1938

Bewertung/Kassation

 

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Gesuchspflichtig

Sprache(n)

 

Findmittel

1994, 2009

Findmittel online

Nein