Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Wilhelm-Steinhart

Zitierung

AfZ: NL Wilhelm-Steinhart

Kurztitel

Wilhelm-Steinhart

Bestandsname

Einzelbestand
Familie Wilhelm-Steinhart

Entstehungszeit

ca. 1890 - 1975

Umfang

0.10

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Familie Wilhelm-Steinhart

Geschichte / Biografie

Alfred Wilhelm
31.8.1892-4.7.1975
Dr. iur.

Geb. in Troppau (heute Tschechien), isr., Sohn des Leopold und der Therese geb. Sonnenblum; 1928 Heirat mit Hilde Steinhart; ein Sohn; Studium der Rechtswissenschaften; 1920 Erlangung des Doktortitels der Rechtswissenschaften durch die Universität Wien; ca. 1914-1938 Tätigkeit als Jurist, ab 1920-1938 in eigener Rechtsanwaltskanzlei in Wien; Mitglied der Schweizer Kolonie und des Direktoriums der Schweizer Handelskammer in Wien; nach dem "Anschluss" Österreichs im März 1938 Emigration mit Frau und Sohn; 1938-1939 Aufenthalte in Prag und Zürich; Aufenthalte in Frankreich (u.a. 31.1.1939 Paris, 2.8.1939 Bénodet, 8.9.1939 Les Sables-d’Olonne, 5.2.1940 Nantes, 22.9.1940 Poitiers, 15.9.1941-25.9.1942 Nizza); Ende September 1942 Flucht der Familie in die Schweiz, Aufenthalt in Martigny; Oktober 1942 Trennung der Familie: Unterbringung von Hilde und Claude Wilhelm im Flüchtlingslager Institut Ascher in Bex (Bex-les-Bains); Aufenthalt von Alfred Wilhelm in diversen Flüchtlingslagern, u.a. im Gasthaus Krone in Wald-Schönengrund; 8.2.1943 private Unterbringung des Sohnes Claude in Küsnacht (ZH) bei Erika und Heinrich Gütermann (ehem. Klient von Alfred Wilhelm); 1.3.1943 Transfer von Alfred Wilhelm nach Küsnacht (ZH); Frühling 1943 Transfer von Hilde Wilhelm ins Flüchtlingslager Champéry; Sommer 1943 Vereinigung der Familie in Küsnacht (ZH); 23.7.1945 bis 1950 Tätigkeit von Alfred Wilhelm als Mitarbeiter beim Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorgen / Flüchtlingshilfen (VSJF) Zürich, Leitung Bank- und Rechtsreferat; 1950 Zulassung als selbständiger Rechts- und Bankkonsulent.
Gest. vermutl. in Zürich.

Hilde Wilhelm-Steinhart
20.9.1894-1.3.1977

Geb. in Wien, isr., Tochter des Salomon und der Adele geb. Hacker; 1928 Heirat mit Alfred Wilhelm; ein Sohn; ca. 1920-1930er Jahre Tätigkeit als Fotomodell; 1925-1934 Modistin mit eigenem Salon ("Blanche") an der Johannesgasse in Wien; Emigrations- und Fluchtgeschichte s.o..
Gest. vermutl. in Zürich.

Claude (Klaus) Wilhelm
17.11.1929-1994

Geb. in Wien, isr., Sohn des Alfred, Rechtsanwaltes und der Hilde geb. Steinhart; Heirat mit Haidi Weber (Jahr unbekannt). Kindheit in Wien; ab 1938 mit den Eltern auf der Flucht vor der nationalsozialistischen Verfolgung und ab 1942 Aufenthalt und schliesslich Niederlassung in der Schweiz s.o..
Gest. in Zürich.

Bestandsübernahme

2000, 2015

Bestandsgeschichte

Der Nachlass wurde dem Archiv für Zeitgeschichte 2000 von Claude Wilhelms Frau Haidi Wilhelm-Weber übergeben und 2015 durch eine Nachlieferung von Alice Trier-Samuel ergänzt. Die Korrespondenz während der Zeit der Unterbringung der Familienmitglieder in getrennten Flüchtlingslagern in der Schweiz dokumentiert u.a. den Schulalltag des Kindes und persönliche Folgen der Trennung der Familie sowie der Regelung betr. Schulpflicht, Erziehung in privaten Pflegefamilien und Besuchsrecht für Flüchtlings-Familien ab 1943. Der Bestand enthält ausserdem Mode- und Porträtfotos, u.a. mit Hilde Wilhelm aus den Wiener Ateliers der Fotografinnen Trude Fleischmann und Edith Glogau aus den 1920er / 1930er Jahren. Dossier zu Alfred Wilhelm unter IB VSJF-Archiv / W.585.

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BilddokumentePorträtaufnahmen von Claude, Hilde und Alfred Wilhelm und weiteren Familienmitgliedern
KorrespondenzClaude, Hilde und Alfred Wilhelm; Heinrich und Erika Gütermann und andere Freunde; Rundschreiben des Schweizer Hilfswerks für Emigrantenkinder
DokumentationFlüchtlingslager und Fluchtroute: Lebensmittelkarten, Lager-Rechnungen, Zeitschrift des Flüchtlingslagers in Wald-Schönengrund und Zeichnungen

Bewertung/Kassation

Fotos: Kassation von ähnlichen Bildern, von Bildern mit sehr schlechter Qualität, Urlaubsbildern ohne Personen

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Frei

Sprache(n)

deutsch, französisch

Findmittel

Findmittel des AfZ: 2000, 2014, 2016

Findmittel online

Ja

Verzeichniskontrolle

Bearbeitung im AfZ

Vanessa Mistric, Olivia Pirolt, Gaby Pfyffer

Vorverzeichnung

 

Findhilfsmittel

 

Untereinheiten

1.: Biografisches Material
2.: Aufenthalt in Frankreich und der Schweiz