Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Mary Levin Goldschmidt

Zitierung

AfZ: NL Mary Levin Goldschmidt

Kurztitel

Goldschmidt-Bollag, Mary Levin

Bestandsname

Nachlass
Mary Levin Goldschmidt-Bollag
(1913-1992)

Entstehungszeit

ca. 1800 - 1999

Umfang

3.55

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Goldschmidt-Bollag, Mary Levin

Geschichte / Biografie

Goldschmidt-Bollag, Mary Levin
6.12.1913-8.12.1992
Fürsorgerin

Geb. in Zürich; Bürgerin von Endingen; Tochter des Zürcher Galeristen Léon Bollag und der Babette Moos aus Karlsruhe; Mitglied des zionistischen Jugendbundes "Haschomer Hazair"; 1934 Handelsdiplom und Maturität. Arbeit im "ETANIA-Hilfsverein" für jüdische Lungenkranke Davos; 1935 Kinderbetreuung im Kinderheim Heiden (Appenzell); 1935-1939 Tätigkeit beim "Verband Schweizerischer Israelitischer Armenpflegen" (VSIA); 1940-1946 Sekretärin bei der Fürsorgekommission ICZ; 1950-1958 Leiterin des Stellenvermittlungsbüros des SIG; 1959-1970 Leiterin der Stellenvermittlung ICZ. 1962 Heirat mit Hermann Levin Goldschmidt; 1990 gemeinsam mit ihrem Mann Gründung der "Stiftung Dialogik, Mary und Hermann Levin Goldschmidt-Bollag" im Archiv für Zeitgeschichte. Gest. in Zürich.

Bestandsübernahme

1993

Bestandsgeschichte

 

Literatur

Eggimann Gerber, Elisabeth: Über Umwege zum Kunsthandel: Vielfältige Einblicke in eine 300jährige Familiengeschichte, in: Majaan - Die Quelle. Jahrbuch der schweizerischen Vereinigung für jüdische Genealogie, Band 3, Heft 118, Zürich, August 2018, S. 74-90.

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BiografieFamiliengeschichte
TätigkeitSoziale und kulturelle Arbeit in verschiedenen jüdischen Vereinigungen (u.a. OMANUT)
ManuskripteVorlesungen von Hermann Levin Goldschmidt-Bollag (Jüdisches Lehrhaus Zürich)
KorrespondenzHermann Levin Goldschmidt-Bollag
SachdossiersGalerie Bollag, Zionistische Jugendbünde 1933-1946 ("Haschomer Hazair")

Bewertung/Kassation

 

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Teilweise Gesuchspflichtig

Sprache(n)

 

Findmittel

1994, 2000, 2005

Findmittel online

Ja

Untereinheiten

1.: Biographische Materialien
2.: Materialien zur beruflich-sozialen Tätigkeit
3.: Sachdossiers
4.: Korrespondenz
5.: Geneaologische Forschungen (Familie Moos, Mutterseite)
6.: Materialien zur Familiengeschichte Bollag
7.: Geschichte der Galerie Gustave und Léon Bollag
8.: Zionistische Schriften
9.: Bücher mit Widmungen
10.: Sammlungen