Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Peter Hunziker

Zitierung

AfZ: NL Peter Hunziker

Kurztitel

Hunziker, Peter

Bestandsname

Nachlass
Peter Hunziker
(geb. 1954)

Entstehungszeit

1964 - 2015

Umfang

2.10

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Hunziker, Peter

Geschichte / Biografie

Geb. 17.11.1954
Dr. phil. I., diplomierter Landwirt

Geb. in Luzern, von Kastanienbaum LU, Sohn des Anton Hunziker, Dr. iur., ehrenamtlicher Berater für Sozialarbeit bei Caritas-Schweiz, und der Annemarie Kaeser von Baberèche. Ab 1993 Lebensgemeinschaft mit Magdalena Schweizer, Kinderpsychiaterin FMH; gemeinsamer Sohn geb. 1994. Gymnasium in Immensee. 1977-1978 Landwirtschaftspraktika in Luzern und Dänemark, 1979-1980 Agronomiestudium am Landwirtschaftlichen Technikum in Zollikofen, 1981 eidgenössische Fähigkeitsprüfung als Landwirt. 1980-1987 Studium der Ethnologie an der Universität Zürich, Abschluss mit Lizentiat. 1998 Dissertation.
1988-1990 Delegierter für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) in Jordanien, Kenia, Uganda, Südsudan; 1991-1992 Koordination von Hilfsgüterlieferungen nach Kroatien und in die Ukraine für Caritas Schweiz sowie Betreuung von Projekten in Rumänien; 1992-1993 Delegierter für das IKRK in Südafrika; 1994 Kurzeinsatz für das Schweizerische Katastrophenhilfekorps in Ruanda; 1995-1998 Programmverantwortlicher für das Rückkehrerprogramm für Südafrika für das Hilfswerk der evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) in Zürich; 1999-2000 Koordinator für Peace Brigades International (PBI) in Zürich; 2000-2004 Länderexperte für die Schweizerische Flüchtlingshilfe (SFH) in Bern; ab 2005: freiberufliche Tätigkeiten in Ethnologie (Aufbau eines eigenen Archivs und Vorträge über Konflikte in Afrika) sowie in der Landwirtschaft; zusätzlich Einkommenserwerb durch Tätigkeit in Transportwesen und Logistik (u.a. als Ausbildner von Taxifahrern bei Fischer Consulting, Busfahrer bei Carpostal Delémont.
Mitgliedschaften: 1994-2003 bei der Schweizerisch-Ukrainischen Gesellschaft, seit 1995 beim Verein ehemaliger Delegierter, 1999-2001 im Sudanforum, 1999-2004 im Forum Ost-West, seit 2012 im Verein Système d’échange local (SEL) in Delémont.

Bestandsübernahme

2014, 2016, 2018

Bestandsgeschichte

Im Rahmen der Archivierung des Video-Zeitzeugen-Projekts humem bot das Archiv für Zeitgeschichte allen Interviewten an, zeitgenössische Dokumente aus ihrer beruflichen Tätigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit zu sichern. Die von Peter Hunziker übergebenen Materialien waren so reichhaltig, dass sie nicht in den institutionellen Bestand humen integriert, sondern ein eigenständiger Nachlass gebildet wurde.
In den Dossiers befinden sich Inhaltsverzeichnisse des Bestandbildners, die teilweise weiterführende Metadaten liefern als sie in der Datenbank erfasst wurden.
Die Ablieferung des Bestandes fand in mehreren Tranchen statt. Dies führte dazu, dass teilweise überschneidende Dossiers entstanden.

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BiografieLebensläufe, Reisepässe; Rückblick auf die Tätigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit
TätigkeitIKRK: Südsudan, Uganda, Südafrika; Caritas Schweiz: Koordination Hilfsgüter nach Kroatien und in die Ukraine; HEKS: Länderprogramm Südafrika; SFH: Länderabteilung
MitgliedschaftSchweizerisch-Ukrainische Gesellschaft, Verein ehemaliger Delegierter, Sudanforum, Forum Ost-West, Verein Système d’échange local (SEL)

Bewertung/Kassation

Kassiert wurden insbesondere einzelne dokumentarische Unterlagen (u.a. Presseberichte betr. Südafrika) ohne direkten Bezug zu Peter Hunziker. Darunter einzelne Videodokumente, die einerseits die allgemeine Arbeit des IKRK und andererseits den Einsatz im Südsudan betreffen.

Ordnung/Klassifikation

Die überlieferte Ordnung wurde weitgehend beibehalten, wobei teilweise überschneidendes Material von verschiedenen Ablieferungen zusammengeführt wurde. Die Struktur innerhalb des Bestandes wurde nach Arbeitgebern und Einsätzen gebildet. Die Bildlegenden wurden, sofern vorhanden, von Peter Hunziker übernommen.

Zugang

Benutzbarkeit

Teilweise Gesuchspflichtig

Sprache(n)

Deutsch, Englisch, Französisch

Findmittel

2018

Findmittel online

Ja

Sachverwandte Unterlagen

Verwandtes Material

IB humem-Archiv, IB SFH-Archiv

Verzeichniskontrolle

Bearbeitung im AfZ

Adrian Jacobi

Vorverzeichnung

 

Findhilfsmittel

 

Untereinheiten

1.: Biografie
2.: Tätigkeit: Entwicklungszusammenarbeit / Humanitäre Hilfe