Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Robert Hänni

Zitierung

AfZ: NL Robert Hänni

Kurztitel

Hänni, Robert

Bestandsname

Einzelbestand
Dr. iur. Robert Hänni
(geb. 1924)

Entstehungszeit

 

Umfang

0.25

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Hänni, Robert

Geschichte / Biografie

Hänni, Robert
Geb. 21.7.1924
Dr. iur.

Geb. in Bern, Bürger von Köniz; als Gymnasiast in Biel Weitergabe von militärischen Berichten aus dem Grenzgebiet an den Schweizerischen Nachrichtendienst durch Vermittlung von Oberst Paul Schaufelberger. Studium der Jurisprudenz in Zürich und Basel, 1953 Promotion an der Universität Basel mit der Dissertation "Der Aufschub des Entscheides gemäss StGB 97". Gerichtsschreiber in Baden (AG); Sekretär der Erziehungsdirektion Baselland; Ausbildungschef im Personaldienst der Lonza im Wallis; 1972-1987 Jugendgerichtspräsident in Bern. 1953/1954 Mitglied der schweizerischen Beobachtergruppe in Korea. 1976 Regimentskommandant bei den Versorgungstruppen.

Bestandsübernahme

1992, 2001

Bestandsgeschichte

 

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BiografieSchweizer Korea-Mission (Kopien des Waffenstillstandsvertrags 1953, Verzeichnisse der Mitglieder der schweizerischen Delegation von 1954, Weisungen und Befehle zur Organisation der Unterkunft und der Mission in Panmunjon, Korrespondenz mit Oberst Rolf Zschokke, Protokolle von Verhandlungen Jan.-Mai 1954, Fotos, Dias und Filme (8mm, Arbeitskopie auf Video), Dienstkarte, Lagerzeitung und Zeitungsartikel 1954/55)
SachdossiersMarokkanische Spahitruppen Juni 1940 (diverse Befehle, Karten und Bulletins), italienische Besatzungstruppen in Hochsavoyen 1943 (Berichte von italienischen Truppen, die Frankreich besetzten; Genfer Grenze)

Bewertung/Kassation

 

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Gesuchspflichtig

Sprache(n)

 

Findmittel

1993

Findmittel online

Nein