Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

IB NSL-Archiv

Zitierung

AfZ: IB NSL-Archiv

Kurztitel

NSL-Archiv

Bestandsname

Netzwerk Stadt und Landschaft (NSL)
(gegr. 1961)
Audiovisuelles Archiv

Entstehungszeit

1987 - 2013

Umfang

0.25

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Netzwerk Stadt und Landschaft (NSL)

Geschichte / Biografie

Netzwerk Stadt und Landschaft (NSL)
(gegründet 1961)

1943 wurde am Geografischen Institut der ETH Zürich die Zentrale für Landesplanung gegründet. Ihr Auftrag bestand darin, die Landesplanung an der ETH zu fördern, Methoden, Richtlinien und Grundlagen zu erarbeiten sowie Kontakt mit Praktikern herzustellen. Eine beratende Kommission stellte zusätzlich den Austausch mit einzelnen Abteilungen der ETH sicher. 1946 wurde die Zentrale für Landesplanung in das Institut für Landesplanung umgewandelt und es wurden erstmals systematische Übungen angeboten.
1961 wurde auf Beschluss des Schweizerischen Schulrates das Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung (ORL) an der ETH geschaffen, dem eine beratende Kommission aus ETH-Professoren und externen Persönlichkeiten zur Seite stand. Die Aufgaben des ORL-Instituts umfassten insbesondere die Vernetzung mit verwandten Institutionen und das Anbieten von Kursen und Übungen. 1968 fand erstmals ein Nachdiplomkurs in Orts-, Regional- und Landesplanung (Raumplanung) statt.
2002 wurde das ORL-Institut in das aus mehreren ETH-Instituten aus den Bereichen Architektur sowie Bau, Umwelt und Geomatik bestehende Netzwerk Stadt und Landschaft (NSL) eingegliedert. Das NSL fördert Forschung und Lehre im Bereich der Stadt- und Landschaftsgestaltung mit Methoden aus den Architektur, Ingenieur- und Sozialwissenschaften.

Bestandsübernahme

2006, 2007, 2013

Bestandsgeschichte

2006 und 2007 übernahm das Archiv für Zeitgeschichte Tondokumente zur Geschichte der schweizerischen Raumplanung. Das Material enthält einerseits Aufnahmen verschiedener Gruppen-Hearings und andererseits mehrere Reihen von Einzelinterviews mit Zeitzeugen, die vom Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung (ORL), später Netzwerk Stadt und Landschaft (NSL) der ETH Zürich, angefertigt worden waren. Die Tondokumente wurden dem Archiv übergeben, um ihre technisch aufwändigere Langzeitarchivierung sicherzustellen. Papierakten zu Forschungsprojekten sowie Privatnachlässen im Bereich der Raumplanung werden jedoch weiterhin vom Netzwerk Stadt und Landschaft gesammelt; aus diesem Grund sind die Bestände des NSL-Archivs gegebenenfalls als Ergänzung zu den Tondokumenten hinzuzuziehen.

Literatur

Roth, Ueli: Chronik der Schweizerischen Landesplanung, Zürich, Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung ETH, Beilage zu DISP Nr. 56 / 1980, 23 S.

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

TondokumenteZeitzeugeninterviews und Kolloquien
SachthemenGeschichte der Raumplanung in der Schweiz; Raum-, Stadt- und Landesplanung Schweiz
FilmdokumenteFilmsequenzen der Wanderausstellung "DARUM Raumplanung"

Bewertung/Kassation

Zwei Interviews mit Alexander Euler und Peter Scholer, die im Rahmen eines anderen Forschungsprogrammes entstanden waren, wurden aus dem Bestand herausgelöst und in die Sammlung TA Tondokumente AfZ integriert.

Ordnung/Klassifikation

2007 erfolgte eine erste Erschliessung des Bestandes. 2012 und 2013 wurden im Rahmen einer Überarbeitung weitere Interviewreihen aus den Jahren 2006, 2007 und 2009 in den Bestand eingeflochten und dieser mit einigen Papierakten zum NSL-Hearing im Archiv für Zeitgeschichte ergänzt. Zudem wurde die Struktur vereinfacht und der Bestand in zwei Hauptkapitel, nämlich Gruppen-Hearings und Einzelinterviews, gegliedert. 2016 erfolgte eine weitere Bearbeitung des Bestandes, um die Nachlieferung von 2013 einzuflechten. Dabei handelte es sich u.a. um Ergänzungen der Interviewreihen Einzelinterviews mit Zeitzeugen (2009-2010) und Flimsequenzen zur Wanderausstellung "DARUM Raumplanung" (2012-2013), für die ein eigenes Kapitel gebildet wurde.

Zugang

Benutzbarkeit

Gesuchspflichtig

Sprache(n)

Deutsch, Französisch

Findmittel

2007, 2013, 2017

Findmittel online

Ja

Sachverwandte Unterlagen

Verwandtes Material

Archiv beim Netzwerk Stadt und Landschaft: Papierakten zu Forschungsprojekten sowie Privatnachlässen im Bereich der Raumplanung

Verzeichniskontrolle

Bearbeitung im AfZ

Sonja Vogelsang, Rebekka Nordmann

Vorverzeichnung

 

Findhilfsmittel

 

Untereinheiten

1.: Gruppen-Hearings
2.: Einzelinterviews mit Zeitzeugen
3.: Wanderausstellung "DARUM Raumplanung" (2012-2013)