Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Werner Hungerbühler

Zitierung

AfZ: NL Werner Hungerbühler

Kurztitel

Hungerbühler, Werner

Bestandsname

Nachlass
Werner Hungerbühler
(1905-1983)

Entstehungszeit

 

Umfang

1.10

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Hungerbühler, Werner

Geschichte / Biografie

Hungerbühler, Werner
8.10.1905-24.11.1983
Journalist, Redaktor

Ab 1927 Mitarbeiter und 1931-1949 Redaktor der "Basler Arbeiterzeitung"; 1937 Informationsreise an die Front des spanischen Bürgerkrieges und Engagement auf Seiten der Republikaner; Kampf gegen den Nationalsozialismus; Verbindung zur französischen Résistance; Mitarbeit in der Nachrichtensektion der Armee im Zweiten Weltkrieg. Juni 1949 Rücktritt aus der AZ-Redaktion, für die er seit 1973 u. a. als Gerichtsberichterstatter gelegentlich wieder tätig war.

Bestandsübernahme

1986, 1999, 2000

Bestandsgeschichte

Werner Hungerbühler hat einen Grossteil seiner Unterlagen vernichtet; der vorliegende Restbestand dokumentiert, wenn auch lückenhaft, vor allem seinen Widerstand gegen Faschismus und Nationalsozialismus. Einen kleinen Nachlassrest hat die Tochter Jacqueline Hungerbühler 1994 dem Staatsarchiv Basel-Stadt übergeben.

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BiografieErinnerungen, transkribiertes Tonbandinterview von Manfred Bosch mit W. Hungerbühler Juni 1983
TätigkeitBasler AZ, Nachrichtendienst, antifaschistischer Widerstand
PersonendossiersLorenz Baumann, Karl Hofmaier, Berthold Jacob, Wilhelm Kiefer-Kessler, Emil Reiffer u. a. Sachdossiers Bildbericht aus fünf Konzentrationslagern, verschiedene Publikationen
BilddokumenteFotografien zum spanischen Bürgerkrieg und zum Kriegsende 1945

Bewertung/Kassation

 

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Gesuchspflichtig

Sprache(n)

 

Findmittel

1987

Findmittel online

Nein