Merkliste anzeigen Detail
Klasse

Bestand

NL Mary Levin Goldschmidt

Klasse

9.1. Schriften von Hermann Levin Goldschmidt-Bollag, seiner Frau Mary gewidmet

Langtitel

 

Untereinheiten

•- 9.1.1. Der Geist der Erziehung bei Jeremias Gotthelf, Bern/Leipzig, 1939 [1939]
•- 9.1.2 Hermann Cohen und Martin Buber. Ein Jahrhundert Ringen um jüdische Wirklicheit, Genf 1946 [1946]
•- 9.1.3 Das Vermächtnis des deutschen Judentums, Frankfurt a. M. 1957 [1957]
•- 9.1.4 Das Vermächtnis des deutschen Judentums, 2. Auflage, Frankfurt a.M. 1957 [1957]
•- 9.1.5 Die Botschaft des Judentums, Frankfurt a. M. 1960 [1960]
•- 9.1.6 Das Vermächtnis des deutschen Judentums, 3. Auflage, Frankfurt a. M. 1965 [1965]
•- 9.1.7 Dialogik. Philosophie auf dem Boden der Neuzeit, Frankfurt a. M. 1964 [1964]
•- 9.1.8 Abschied von Martin Buber, Köln/Olten 1966 [1966]
•- 9.1.9 Weltgespräch 1, Weltliches Sprechen von Gott, Basel 1967 [1967]
•- 9.1.10 Weltgespräch 2, Welchliche Vergegenwärtigungen Gottes, Basel 1967 [1967]
•- 9.1.11 Filosofia come dialogica, Urbino 1970 [1970]
•- 9.1.12 Weil wir Brüder sind, Stuttgart 1975 [1975]
•- 9.1.13 Gott ohne Kirche?, Olten-Freiburg i. Breisgau 1975 [1975]
•- 9.1.14 Freiheit für den Widerspruch, Schaffhausen 1976 [1976]
•- 9.1.15 Heilvoller Verrat? Judas im neuen Testament, Stuttgart 1976 [1976]
•- 9.1.16 Haltet Euch an Worte, Schaffhausen 1977 [1977]
•- 9.1.17 Martin Bubers Ringen um Wirklichkeit, Stuttgart 1977 [1977]
•- 9.1.18 Pestalozzis unvollendete Revolution, Schaffhausen 1977 [1977]
•- 9.1.19 Selbstentfaltung und Selbstanalyse, Schaffhausen 1980 [1980]
•- 9.1.20 Jüdisches Ja zur Zukunft der Welt, Schaffhausen 1981 [1981]
•- 9.1.21 LAO-TSE, Sprüche des alten Lehrers, Zürich 1984 [1984]
•- 9.1.22 Weg und Weisung des alten Lehrers. TAO-TE-KING des LAO-TSE, erste Auflage, Zürich 1984 [1984]
•- 9.1.23 Weg und Weisung des alten Lehrers. TAO-TE-KING des LAO-TSE, zweite, verbesserte Auflage, Zürich 1985 [1985]
•- 9.1.24 Xanthippe - Keine Xanthippe, Zürich 1986 [1986]
•- 9.1.25 1668-1968. Drei Jahrhunderte jüdischer Familiengeschichte um und in Berlin, Zürich 1986 [1986]
•- 9.1.26 Johann Jakob Bachofen. Thesen zu J. Burckhardt. Thesen zur Verdrängung und Vertiefung des Mutterrechts im Judentum, Zürich 1987 [1987]
•- 9.1.27 Glück heisst gelingen, Zürich, 1989 [1988]
•- 9.1.28 Glück heisst gelingen, Radiovortrag vom 8. Januar 1989 [1989]
•! 9.1.29 Nochmals Dialogik, Zürich 1990 [1990]
•! 9.1.30 Mitzeitgenosse Turel, eine vorläufige Dokumentation, Zürich 1990 [1990]
•! 9.1.31 Die Frage des Mitmenschen und des Mitvolkes 1951-1992, Zürich 1992 [1992]