Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

NL Jakob Joho

Zitierung

AfZ: NL Jakob Joho

Kurztitel

Joho, Jakob

Bestandsname

Einzelbestand
Oberst Jakob Joho
(1891-1970)

Entstehungszeit

1932 - 1972

Umfang

0.10

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Joho, Jakob

Geschichte / Biografie

Joho, Jakob
1891-1970
Dipl. Bauing. ETH, Oberst i. Gst.

Gebürtig aus Auenstein, wohnhaft in Brugg. 1916-1922 Ingenieur für Wasserkraftanlagen und Stollenbau in Österreich (Wachau); 1922-1942 Instruktionsoffizier der Genietruppen, Generalstabsoffizier, Schulkommandant in Monte Ceneri und Brugg; 1943-1949 Sektionschef Bautruppen in der Abteilung für Genietruppen; 1950-1956 Fürsorgechef der Armee.

Bestandsübernahme

1979

Bestandsgeschichte

 

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

BiografieDienstbüchlein, Tagebuch zur Kriegsmobilmachung 1939, Fotos
TätigkeitMilitärische Erziehung und Ausbildung der Armee 1969-1972
Sachdossier"Verteidigungsplan für die Sonderbundes-Kantone" vom 5.10.1846 (wahrscheinlich die Abschrift einer Studie von Oberst David Nüscheler); diverse Zeitungsausschnitte und Zeitschriften 1932-1945

Bewertung/Kassation

 

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Gesuchspflichtig

Sprache(n)

 

Findmittel

1979

Findmittel online

Nein