Merkliste anzeigen Detail
Bestand

Identifikation

Bestandssignatur

IB Burgdorfer Initiative

Zitierung

AfZ: IB Burgdorfer Initiative

Kurztitel

Burgdorfer Initiative

Bestandsname

Initiativkomitee "Burgdorfer Initiative"
(Volksinitiative "für 12 motorfahrzeugfreie und motorflugzeugfreie Sonntage pro Jahr")

Entstehungszeit

ca. 1970 - 1980

Umfang

0.25

Laufmeter

Kontext

Provenienz

Burgdorfer Initiative

Geschichte / Biografie

Initiativkomitee "Burgdorfer Initiative" (Volksinitiative "für 12 motorfahrzeugfreie und motorflugzeugfreie Sonntage pro Jahr")
Gegr. 1974

Lancierung der "Burgdorfer Initiative" von einer Gruppe Studierender des Technikums Burgdorf (u.a. Josef Jenni und Veronika Gerber); Hintergrund waren die drei aufgrund der Ölkrise angeordneten autofreien Sonntage im Herbst und Winter 1973. Am 19.2.1974 wurde der Verein "Initiativkomitee der Burgdorfer Initiative" gegründet, beauftragt mit der Lancierung der Initiative für 12 motorfahrzeugfreie und motorflugzeugfreie Sonntage pro Jahr und der Führung des Abstimmungskampfes; unterstützt wurde die Initiative u.a. von der Schweizerischen Gesellschaft für Umweltschutz (SGU). Am 20.2.1974 wurde an einer vom Komitee einberufenen Pressekonferenz der offizielle Start der Unterschriftensammlung erklärt. Durch Ortskomitees wurde die Unterschriftensammlung organisiert und durchgeführt, so dass bis im August 50'000 und bis Ende Dezember 1974 über 100'000 Unterschriften zusammen kamen. Am 30.5.1975 wurde die Initiative bei der Bundeskanzlei eingereicht und am 7.7.1975 für gültig erklärt. Am 28.5.1978 verwarf das Stimmvolk die Initiative an der Urne mit 63.7% Nein.

Bestandsübernahme

2016

Bestandsgeschichte

Der Bestand wurde von Veronika Meyer-Gerber, einem Mitglied des Initiativkomitees, dem Archiv für Zeitgeschichte übergeben.

Literatur

 

Inhalt und innere Ordnung

Bestandsinhalt

GeschäftsaktenProtokolle, Organigramm, Mitgliederlisten, Bulletin "INFO"
KorrespondenzKorrespondenz unter Komiteemitgliedern und mit Dritten, Sitzungseinladungen, Informationsblätter, Rundschreiben
TätigkeitStellungnahme, Abstimmungskampf
DokumentationEntwicklung der Initiative, Meinungsumfragen, Pressespiegel

Bewertung/Kassation

Die übernommenen Unterlagen wurden integral archiviert.

Ordnung/Klassifikation

 

Zugang

Benutzbarkeit

Frei

Sprache(n)

Deutsch, Französisch

Findmittel

2016

Findmittel online

Ja

Verzeichniskontrolle

Bearbeitung im AfZ

Katerina Emmanouilidis, Rebekka Nordmann

Vorverzeichnung

 

Findhilfsmittel

 

Untereinheiten

1.: Institutionelle Unterlagen
2.: Botschaft des Bundesrates und Stellungnahme des Initiativkomitees
3.: Korrespondenz und Werbematerial
4.: Dokumentation